21. 4. 1943 - 17. 2. 2013.
Geboren in Graz, lebte dort, später dann in Raaba bei Graz.
Sie studierte Germanistik und Geschichte, war Gymnasiallehrerin, Gründerin und Leiterin der „Modellschule Graz“, machte eine Psychotherapieausbildung und arbeitete danach als Therapeutin, Supervisorin und Trainerin.
Zahlreichen Artikel auf dem Gebiet der „Systemischen Pädagogik“.
Weitere Bücher:
"Das ist Gestaltpädagogik". Grundlagen, Impulse, Methoden, Praxisfelder, Ausbildung. (gem. mit René Reichel. Ökotopia & BOD 1996).
"Abschied von der Gewissheit". Von der UnMöglichkeit, pädagogisch richtig zu handeln. (gem. mit Rene Reichel. Veritas 1999).
"Flieg Giovanni". Eine Geschichte, die Kraft und Klugheit schenkt. Für Kinder von 8 bis 80.
(Illustrationen von Reinhold Rabenstein. Röschnar 2002).
"Die geheimsten Wünsche". Zwölf Geschichten. (Edition Garamond 2007.)
"einfach systemisch". Systemische Grundlagen & Methoden. (gem. mit Christa Renoldner und Reinhold Rabenstein. Ökotopia Verlag 2007).
"Peter Rabenbraten". Roman für Kinder ab 8. (Illustrationen von Maria-Bernadette Ehrenhuber. edition buche 2010).
Als Herausgeberin:
"Das Modellschulbuch". (Leykam 1990).
"Gestaltpädagogisch lernen und beraten". Theorie, Praxis und Methoden für die Schule und andere pädagogische Arbeitsfelder ... (gem. mit Ursula Svoboda und Jimmy Gut. Dohrmann 2012).


Zur Liste der AutorInnen
Zum Verlagsprogramm