Gerald Pusch

geboren 1977 in Linz, lebt im oberösterreichischen Mühlviertel.
Nach der HTL-Matura 1997 leistete er seinen Zivildienst ab, anschließend Studium der Radiologietechnologie an der FH Steyr, seit 2004 arbeitet er im Krankenhaus Rohrbach in eben diesem Beruf.
Ehrenamtlich ist er beim Roten Kreuz als Rettungssanitäter tätig, weiters engagiert er sich bei einer Theatergruppe als Amateurschauspieler.
Neben dem Schreiben zählt vor allem der Sport, hier in erster Linie das Mountainbiken und Schifahren, zu seinen Freizeitbeschäftigungen.
Werke: Der perfekte Absprung (Roman, AAVAA Verlag 2015)

 


Bei Sisyphus erschienen