Pascal Optional

Das Goldfisch-Komplott



Kurzprosa und -geschichten, Slam-Poetry-Texte, Gedichte
Broschur 13,5 x 20,5 cm
2015
162 Seiten
ISBN: 978-3-901960-89-5

12,80 €



Pascal Optional

Das Goldfisch-Komplott



Kurzprosa und -geschichten, Slam-Poetry-Texte, Gedichte
Broschur 13,5 x 20,5 cm
2015
162 Seiten
ISBN: 978-3-901960-89-5

12,80 €




Das Goldfisch-Komplott beschäftigt sich in liebevollen Kurzaufnahmen mit Goldfischen ... aber auch Schwertfischen, Katzen, Hunden, Beamten und Menschen. Würde es Musik beinhalten, könnte man es als Konzept- Album zum Thema Alltag bezeichnen. Klingt cool, ist es aber nicht. Es ist ein Buch und damit so unterhaltsam wie die Vorstellung, sich seine zehn Zehennägel zu schneiden. Womit wir wieder beim Alltag wären. Ein Thema, das sich wie ein roter Faden durch jedes Leben und deshalb auch durch dieses Buch zieht. So liest man es wie im Kaffeesatz; als ob man tags zuvor zu tief ins Glas geschaut hätte; wie ein Goldfisch eben.

Das Goldfisch-Komplott besteht aus drei Hauptkapiteln: »Humor ist eine Droge und deshalb verboten«, »In diesem Buch sind k(l)eine Tiere zu schaden gekommen« sowie »Wo Lyrik ein Fremdwort ist, bin ich Ausländer«; von diesen beinhalten die ersten beiden prosaische Arbeiten und das dritte Gedichte. Insgesamt sind es 52 Texte unterschiedlicher Länge, die sich nicht selten in Tiermetaphern mit dem Menschsein auseinandersetzen.



Zu Pascal Optional


Zum Verlagsprogramm